Dokumentation

1. Fotodokumentation Taucha 2018/2019

https://saft.noblogs.org/dokumentation/fotodokumentation-taucha-2018-2019/

2. chronikLE

Ein kleiner Ausschnitt von rassistischen und faschistischen bzw. den  Nationalsozialismus verherrlichenden Vorfällen in Taucha ist bei chronikLE zu finden
https://www.chronikle.org/ort/landkreis-nordsachsen/taucha

3. „Politisch motivierte Kriminalität – rechts“ in der Stadt Taucha

Vorbemerkung: Nicht alle Vorfälle wurden und werden bei der Polizei angezeigt. Bei manchen Vorfällen wird keine Anzeige aufgenommen oder die Anzeige nicht entsprechend eingeordnet.
Die Liste soll lediglich der Veranschaulichung des Problems dienen und bildet keines falls ein vollständiges Abbild rechter Straftaten in Taucha.
Quelle:
Kleine Anfragen an die Sächsische Staatsregierung von der Landtagsabgeordneten Kerstin Köditz. Zeitraum Januar 2018 – März 2019

Druckversion: PMK_rechts_StadtTaucha_012018_032019

2019

20.03.2019 § 86a StGB An ein Grundstück wurde ein Symbol gesprüht.

14.03.2019 § 86a StGB Im Stadtgebiet wurden Parolen geschmiert.

15.01.2019 § 303 StGB An eine Baustellenwand wurden Parolen geschmiert.

2018

16.12.2018 §86a StGB An ein Wohnhaus wurden Parolen geschmiert.

19.11.2018 §86a StGB In der Öffentlichkeit wurde ein Symbol dargestellt.

10.11.2018 §185 StGB Eine E-Mail wurde versandt.

19.09.2018 §86a StGB An einen Spielplatz wurden Parolen gesprüht. Hakenkreuz auf eine Sitzbank geschmiert.

17./18.09.2018 Sachbeschädigung Beschmieren einer Fassade mit „Antifa töten“, „Kriminelle Juden raus“ und „YO NZS“

08.09.2018 §86a StGB Im Stadtgebiet wurde eine Parole gerufen. Zeigen des Hitlergruß.

10.08.2018 §304 StGB An ein Denkmal für die Opfer des Faschismus wurde „Lüge“ und „Ghost“ geschmiert.

12.08.2018 §303 StGB In der Öffentlichkeit wurden Parolen gesprüht. Eine Parkbank wurden mit den Parolen „Zecken schocken“, „no Antifa“, „Zecken töten“ und „nationaler Aufbau“ beschmiert.

17.07.2018 § 303 StGB An ein Vereinshaus wurden Parolen geschmiert.

16.07.2018 §86a StGB An ein Denkmal wurden Symbole geschmiert: Doppelsigrune und dem Truppenabzeichen der 5. SS-Panzer-Division.

08.05.2018 Taucha/Sehlis § 86a StGB An ein Kraftfahrzeug wurde eine Parole geschmiert.

27.03.2018 Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen Schmieren mehrerer Hakenkreuze auf die Wand eines öffentlichen WC.

16.03.2018 §86a StGB Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen Unbekannte(r) Täter sprühte(n) ein Symbol und Parolen an ein Vereinshaus.

13.02.2018 §304 StGB Gemeinschädliche Sachbeschädigung Unbekannte(r) Täter schmierte(n) eine Parole an ein Denkmal.

05.02.2018 §303 StGB Sachbeschädigung Unbekannte(r) Täter schmierte(n) eine Parole auf die Grundstücksmauer.

14.01.2018 Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen Schmieren eines Hakenkreuzes an das Schild einer Sandsteinfigur.

05.01.2018 Sachbeschädigung Beschmieren eines Stromkastens mit „NS Zone Taucha“.